Luftfahrt

Für die Luftfahrt sind Echtzeit-Wetterinformationen grundlegend. Detaillierte Blitzinformationen geben Aufschluss über die Bereiche mit der stärksten Konvektion in Schlechtwetterlagen. Die vorausschauende Arbeit mit Blitzinformationen erlaubt eine feinere Abstimmung der Flugrouten und die Optimierung der Abfertigungsstopps an Flughäfen.

Empfohlene Produkte für die Luftfahrt

Die wichtigsten Vorteile

  • Verlässliche Datenquelle für die Bestimmung gefährlicher Gewitterregionen
  • Vorausschauende Planung der Kapazitäten
  • Verbesserte Einschätzung von Beginn und Ende von Abfertigungsstopps am Boden
     

Flugsicherung

Ebenso wie für Wetterdienste sind für die nationalen Flugsicherungsunternehmen Wetterdaten von wesentlicher Bedeutung. Dazu gehören auch Blitzinformationen. Diese werden meist in der zentralen Visualisierungssoftware integriert und zusammen mit anderen Wetterdaten angezeigt. Die Blitzdaten ermöglichen dem Fluglotsen eine bessere Einschätzung der Wetterlage. Die Funktionen Cell Tracking (Erkennung von Gewitterzellen) und Nowcasting (Kürzestfristvorhersage) erleichtern dem Fluglotsen die Planung maßgeblich.

Flughäfen

Für Flughäfen spielt der korrekte Umgang mit Gewittersituationen eine wichtige Rolle. Ziel des Flughafens ist es, die Zeiten der wetterbedingten Abfertigungsstopps so kurz wie möglich zu halten – ohne dabei Personen zu gefährden. Da die Blitzdaten von nowcast eine äußert geringe Streuung aufweisen, liegt auch die Fehlalarmquote sehr niedrig. In Kombination mit Cell Tracking und Nowcasting können Abfertigungsstopps zuverlässiger geplant werden.

 

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich unter +49 (0)89 5529 713 70 oder info(at)nowcast.de. Gerne rufen wir Sie auch zurück.

Rückruf anfordern | Kontakt aufnehmen

nowcast Partner